/ Kursdetails

22H2128NHE Hier spielt die Musik! - Musik als pädagogisches Instrument Elternfortbildung

Beginn Do., 03.11.2022, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr

Gebührenfrei!

Dauer 1 Termin
Kursleitung Angelika Okrey
Bemerkungen Die "Angebote für Eltern" sind kostenfrei. Sollten Sie verhindert sein, melden Sie sich bitte bis 3 Tage vorher ab. Ansonsten berechnen wir eine Gebühr von 15,00 €.

Musik erweckt Freude und Begeisterung, lädt zum Bewegen, Tanzen und Singen ein. Musik löst Wohlgefühle aus, sorgt für Entspannung und in manchen Situationen auch für Trost. Das Gute-Nacht-Lied, als abendliches Einschlafritual, lässt Kinder die Erlebnisse des Tages abschließen. Diese vielfachen Wirkungen von Musik sind bekannt. Doch Musik fördert auch die gesunde Entwicklung des Kindes auf diversen Wegen. Aus der Hirnforschung sind Zusammenhänge von Musik und Sprachentwicklung belegt. Außerdem werden durch aktives Musizieren beide Gehirnhälften aktiviert und miteinander verknüpft, wobei jede Gehirnhälfte für verschiedene Aufgaben zuständig ist. Wenn beide Gehirnhälften zusammenarbeiten, ist dies eine entscheidende Basis für späteres Lernen. Aber auch für den Erwerb vieler anderer Kompetenzbereiche ist Musik von großer Bedeutung. Die Dozentin bespricht, warum Musik für eine ganzheitliche Förderung von Kindern so wichtig ist und gibt viele spielerische und praktische Tipps für den Alltag.




Kursort

U-Raum

Marktstraße 8 a
26954 Nordenham

Termine

Datum
03.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Marktstraße 8 a, NH Marktetage, U-Raum (neutral)